0621 / 834740 info@azr-mannheim.de

Femtosekunden-Laser

Mit dem CatalysTM Femtosekunden-Laser verwenden wir das modernste und schonendste Verfahren der Operation des Grauen Stars. Die im folgenden beschriebenen Teilschritte führt der Femtosekunden-Laser mit höchster präziser Präzision durch:

  • Der Zugang am seitlichen Rand der Hornhaut wird, für einen verbesserten Wundverschluss, in mehreren Ebenen angelegt.
    Dieser Zugang muss nicht genäht werden, er verschließt sich, wie auch bei der klassischen Operation des Grauen Stars, nach dem Eingriff selbständig.
  • Die exakt kreisrunde und mittige Eröffnung der Linsenkapsel (Kapsulotomie) wird mit dem Femtosekunden-Laser mit maximaler Präzision durchgeführt.
    Die Linsenkapsel bleibt sogar reißfester als bei der klassischen Operation des Grauen Stars und ist danach besser für den Einsatz von Speziallinsen geeignet.
  • Für die Präzisions-Zerkleinerung des getrübten Linsenkerns wird die neue Laser-Pattern-Scanning-Technologie eingesetzt. Weiche und mittelharte Linsen können mit diesem Laser sogar verflüssigt werden, sodass sie nur noch abgesaugt werden müssen. Harte Linsen werden hingegen zerteilt.

12 + 2 =